Ein Tal, eine Karte.

Die Stubai Super Card ist die perfekte Ergänzung für Ihren Aufenthalt im Stubaital. Wenn Sie Ihren Urlaub bei uns verbringen, sind eine Vielzahl von Leistungen inklusive:

  •     freie Benützung der Stubaier Gletscherbahn: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag (keine Beförderung mit Skiausrüstung)
  •     freie Benützung der Serlesbahnen: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag
  •     freie Benützung der Bergbahnen Schlick 2000: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag
  •     freie Benützung der Elferbahnen in Neustift: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag
  •     freie Fahrt mit den Bussen der Innsbrucker Verkehrsbetriebe zwischen Mutterberg und Innsbruck
  •     freie Fahrt mit der Stubaitalbahn Fulpmes-Innsbruck-Fulpmes
  •     NEU: Ein Eintritt pro Aufenthalt für 3 Stunden im neuen Erlebnisbad StuBay
  •     freie Benützung des Hallenbades Neustift
  •     freie Benützung des Miederer Schwimmbad'l
  •     1 Fahrt mit der Sommerrodelbahn Mieders pro Aufenthalt







Darüber hinaus bietet die Stubai Super Card ab der Sommersaison 2015 eine Reihe attraktiver Bonusleistungen an:

  •     30% Ermäßigung auf den Eintritt in die Eisgrotte am Stubaier Gletscher
  •     30% Ermäßigung auf Fahrten mit dem Hüttentaxi von Neustift zur Almwirtschaft Oberiss
  •     30% Ermäßigung auf Fahrten mit dem Hüttentaxi von Telfes zur Pfarrachalm
  •     30% Ermäßigung auf den Eintritt in den Greifvogelpark Telfes
  •     30% Ermäßigung auf zusätzliche Fahrten mit der Sommerrodelbahn in Mieders für Inhaber einer Stubai Super Card
  •     30% Ermäßigung auf den Eintritt in den Minigolfplatz in Fulpmes
  •     30% Ermäßigung auf den Eintritt in das Krippenmuseum in Fulpmes
  •     30% Ermäßigung auf den Eintritt in das Bergiselstadion Innsbruck inkl. Benutzung des Schrägaufzuges und des Turmliftes
  •     30% Ermäßigung auf das Kombiticket der Innsbrucker Landesmuseen (Landesmuseum Ferdinandeum, Museum im Zeughaus, Tiroler Volkskunstmuseum, Hofkirche, DAS TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum)


Die Stubai Super Card erhalten Sie bei Ihrem Aufenthalt im Zeitraum vom 22. Mai 2015 bis zum 11. Oktober 2015.